Abnehmen ohne Sport: die besten Tipps für deinen schlanken Body

Wenn du abnehmen ohne Sport willst, dann haben wir hier die besten Diät Tipps für deinen schlanken Body.

Abnehmen ohne Sport

Abnehmen ohne Sport: die besten Tipps für deinen schlanken Traumbody

Was sich wie ein schöner Traum anhört ”Abnehmen ohne Sport”, das ist in Wahrheit tatsächlich möglich. Mit unseren Abnehmen Tipps purzeln die Pfunde ohne Sport von ganz allein.

Mit unseren Tipps für einen schlanken und gesunden Körper, kannst auch du es endlich schaffen!

Zeitschriften und Bücher locken mit Sprüchen wie: ”5 Kilo abnehmen ohne Sport in einer Woche” oder ”2 Kilo pro Tag abnehmen”. Das dieses nicht gesund möglich ist, dass vergessen die Autoren leider gerne. Ihnen geht es nur darum, die Auflage zu erhöhen oder ihr Buch zu verkaufen.

Dabei ist Abnehmen ohne Sport eigentlich ganz einfach. Theoretisch. Denn jeder weiß, dass 1 Kilo Körperfett einen Brennwert von 7.000 Kilokalorien hat. Du brauchst also pro Woche “nur” 7.000 Kalorien (ja ich weiß, es sind Kilokalorien, aber im Folgende werde ich den umgangssprachlichen Ausdruck Kalorien benutzen) einsparen und “schon” hast du 1 Kilo abgenommen.

 

 

Eigentlich ganz einfach, oder?

Und genau das ist es leider eben nicht.

Denn wenn es so wäre, dann gäbe es ja keine übergewichtigen Menschen.

Das nächste Problem ist, wenn du 1 Kilo abnehmen ohne Sport willst, dann sollte es ja wohl 1 Kilo Körperfett sein und nicht Wasser, oder?

Dazu kannst du auf Sport setzen oder deine Ernährung umstellen.

Jetzt gleich vorab: Wenn du genauso weitermachst wie bisher, dann wird sich NICHTS ändern!

Du kannst millionenfach eine Orange an die Wand schmeißen, es wird immer Orangensaft herauskommen. Und selbst wenn Du Apfelsaft erwartest, es wird immer Orangensaft bleiben!

Abnehmen Tipps

Sport lässt dich deine Ziele schneller erreichen, aber du kannst auch recht einfach abnehmen ohne Sport treiben zu müssen.

10 Abnehmen Tipps zum Abnehmen ohne Sport

Wenn du bisher dachtest, du könntest abnehmen, indem du möglichst wenig isst, dann liegst du sowas von falsch! Erstens kannst du das nicht auf Dauer (dein ganzes Leben lang) durchhalten und zweitens kennst du vermutlich den verfluchten JoJo-Effekt… Der sorgt nämlich dafür, dass du nach deiner Crash-Diät schön hübsch wieder zu deinem Ursprungsgewicht “zurückfindest” und weil du deinem Körper durch eine Diät (übrigens tust du das mit JEDER Diät – nicht nur mit einer Crashdiät) signalisierst, dass es auch schlechte Zeiten gibt. Und die Natur hat es so eingerichtet, dass für schlechte Zeiten vorgesorgt wird. Es wird also ordentlich Fett eingelagert für die nächsten schlechten Zeiten.

 

 

Das war früher überlebenswichtig, doch heute wäre dieses bei dem Nahrungsüberfluss nicht mehr nötig.

Trotzdem bunkert der Körper für schlechte Zeiten Kalorien und lagert diese in deinen kleinen Fettpölsterchen ein.

Das hat die Natur so eingerichtet und dagegen gibt es kein Mittel, wenn du dem Körper durch eine Diät (egal welche!) Nahrung entziehst.

Die einzige Möglichkeit ist, dem Körper zu zeigen, dass es keine schlechten Zeiten gibt und ihm immer die nötigen Kalorien zuführst.

Tipp 1 beim Abnehmen ohne Sport ist also: Iss dich immer satt und mache KEINE Diät!

abnehmen

 

Tipp 2: Esse viel Eiweiß!

Wenn du eine Diät machst, und abnehmen ohne Sport willst, dann greift der Körper zunächst auf seine Reserven zurück und baut Muskelmasse ab. Die Muskeln verbrauchen Energie, und da wenig Energie bei einer Diät in Form von Nahrung kommt, braucht der Körper diese Energieverbraucher nicht und baut sie ab. Das aber ist genau das Gegenteil von dem, was du willst. Du solltest möglichst Muskelmasse aufbauen, damit mehr Kalorien verbrannt werden.

 

 

Deswegen viel Eiweiß essen, das verhindert den Muskelabbau!

Zudem haben zahlreiche Studien belegt, dass bei einer proteinreichen Ernährung Sättigungshormone im Körper freigesetzt werden.

So zeigte eine Untersuchung von 800 Familien aus ganz Europa, die alle unterschiedliche Diätvarianten mit unterschiedlichem Eiweißgehalt durchführten, dass die optimale Ernährung gegen Übergewicht aus magerem Fleisch, fettarmen Milchprodukten, Hülsenfrüchten und Nüssen besteht.

schnell abnehmen

 

Tipp 3: Wenn Du schnell abnehmen ohne Sport willst, dann kannst du ja aber trotzdem versuchen, etwas mehr Bewegung in deinen Alltag einzubauen. Nimm doch einfach mal die Treppe, statt den Fahrstuhl oder die Rolltreppe oder fahre kurze Strecken nicht mit dem Auto, Bus oder Bahn, sondern greife zum Rad. Das hilft dir, dich jeden Tag wenigstens ein bisschen mehr zu bewegen und dein Körper fährt nicht in den “Ruhemodus” oder auch “Energiesparmodus” genannt.

 

 

Auch bei der meist ungeliebten Hausarbeit verbrauchst du Kalorien. 15 Minuten aufräumen und ZACK 30 kcal weg! 15 Minuten kochen = 40 kcal, 15 Minuten Bügeln = 35 kcal und 15 Minuten Wäsche aufhängen etwa 50 kcal. Beim Fenster putzen verbrennst du in 15 Minuten 80 kcal und beim Treppensteigen sogar stolze 120 kcal.

So hat das Unangenehme (Hausarbeit) auch noch etwas Nützliches und du verbrennst Kalorien dabei.

gesund abnehmen

 

Tipp 4 zum Abnehmen ohne Sport: Verzichte auf Zucker, Chemie und Alkohol!

Wenn Du Abnehmen ohne Sport willst, dann solltest du unbedingt auf die kleinen Sünden des Alltags verzichten. Also kein Sport bedeutet dann auch für dich, auf die verführerischen Naschereien konsequent zu verzichten. Generell solltest du einen großen Bogen um alle Lebensmittel machen, die Zucker und Chemie zugesetzt haben. Du glaubst gar nicht, wo die Industrie überall Zucker reinhaut!

Aktuell wollen unser Gesundheitsminister Jens Spahn und seine Ministerkollegin Julia Klöckner (Landwirtschaft) ja die Industrie in die Pflicht nehmen, freiwillig Zucker, Fett und Salz in verarbeiteten Lebensmitteln zu reduzieren.

 

 

Dazu ein kurzer Auszug aus der Zeitung “Die Welt”: “Wir setzen auf freiwillige Vereinbarungen mit der Industrie”, sagte Jens Spahn. Diese müssten aber auch “verbindlich und wirksam sein. Sonst erfordere der Schutz der öffentlichen Gesundheit “weitergehend Maßnahmen”. (Quelle: Die Welt)

Fertigprodukte solltest du beim Abnehmen ohne Sport meiden, ebenso wie Alkohol. In Fertigprodukten sind meist chemische Zusätze, haufenweise Zucker und Salz und Geschmacksverstärker zugesetzt. Aber auch wenn du Sport machen möchtest und gesund abnehmen willst, solltest du Industrie-Fertig-Futter und Alkohol meiden.

Abnehmen ohne Sport geht nur ohne Fertiggerichte! Fertiggerichte sind voll mit Zucker, Konservierungsstoffen und Farbstoffen. Das macht sie zwar äußerst schmackhaft (meistens) aber eben auch furchtbar ungesund. Dein neuer Vorsatz sollte also sein: Clean Eating – also selbst kochen und wissen, was du zu dir nimmst.

schnell abnehmen ohne sport

 

Tipp 5 zum schnell Abnehmen ohne Sport: Viel Schlaf!

Ein guter und tiefer Schlaf hilft beim Abnehmen extrem viel. Der Körper nutzt die Ruhezeit um sich zu regenerieren und um im Schlaf Fett zu verbrennen (vorausgesetzt du hast Tipp 4 beachtet). Wenn du morgens aufwachst und du sofort wach und fit bist, dann ist das ein Zeichen, dass deine Erholungsphase prima ist. Ist das aber nicht der Fall und du kommst morgens schlecht in die Gänge, dann hast du deutliche Defizite in Sachen ausreichender Schlaf.

Wenn Du Schlafprobleme hast, dann solltest du dich einmal über ein 100% natürliches Öl informieren, durch das man besser und tiefer schlafen kann und morgens nicht wie gerädert aufwacht, sondern man deutlich wacher und fitter in den Tag startet:

Gesunder Schlaf hilft beim Abnehmen ohne Sport

Dieses Öl haben meiner Frau und mir dazu verholfen, sofort nach dem Aufwachen hellwach zu sein und nicht wie früher morgenmuffelig noch im Bett liegenbleiben zu wollen. Guter, tiefer und ausreichender Schlaf ist extrem wichtig, wenn du abnehmen ohne Sport willst. Daher ist dieser Tipp 5 unsagbar wichtig!

Übrigens hat dieses Naturheilmittel noch andere unglaubliche Eigenschaften… übrigens auch für Tiere. Wenn du davon noch nie gehört hast, dann solltest du unbedingt einmal auf das obige Banner klicken und dich darüber informieren.

 

Tipp 6 zeigt die, wie du abnehmen ohne Sport kannst und trotzdem fit und sportlich wirst.

Ein anhaltender Trend der letzten Jahre ist die Low Carb Ernährung. Dabei verzichtet man auf Kohlenhydrate wie z.B. Zucker, Mehl und Stärke und setzt stattdessen auf Eiweiß, Hülsenfrüchte und Gemüse.

Genau hier setzt mein FDSDS Gesundheits und Abnehmprogramm an, welches mir und vielen anderen zum Abnehmen ohne Sport verholfen hat, ohne dass ein Heißhunger oder überhaupt Hunger dabei aufkommt.

Diät

 

Tipp 7: Abnehmen ohne Sport durch gutes Kauen.

Das klingt vielleicht logisch, wird aber fast immer vollkommen vernachlässigt. In der heutigen schnellebigen Zeit und in Zeiten von “Fast Food” muss immer alles schnell gehen. Vorbei sind die Zeiten, wo man ganz in Ruhe zusammen mit der Familie die Mahlzeiten eingenommen hat.

Schnell in der viel zu kurzen Mittagspause das Essen heruntergeschlungen, damit man noch ein wenig mehr Zeit für die Pause hat.

Doch jedes zusätzliche Kauen hilft dir beim Abnehmen ohne Sport! Das liegt unter anderem daran, dass du dadurch wesentlich bedächtiger und langsamer isst und du dadurch mit kleineren Portionen zufrieden bist. Du wirst früher dein Sättigungsgefühl bemerken, wenn du besser und länger kaust.

So geht Abnehmen ohne Sport – denn kauen würde ich nun nicht gerade als Sportart bezeichnen 🙂

Dass längeres Kauen dir beim Abnehmen hilft, das belegen zahlreiche Studien. Unter anderem auch die Studie von der Harbin Medical University in China.

Zur Studie geht es hier (ist allerdings in Englisch).

 

 

Tipp 8 ist ein wichtiger Tipp zum Abnehmen ohne Sport: Nimm kleinere Teller!

Du kennst es: “Das Auge isst mit”. Hast du einen großen Teller mit wenig drauf, dann hast du großes Verlangen nach mehr. Die gleiche Menge Nahrung sieht auf einem kleineren Teller nach mehr aus und du wirst schneller satt sein und isst somit weniger.

Leider ist die Tellergröße in den Jahren deutlich angewachsen. Wenn du noch Großmutters gutes Geschirr hast, dann kannst du ja gerne mal vergleichen. Große Teller sind ein enormer Nachteil für deine Figur! Die Augen spielen dir nämlich einen Streich – je größer der Teller, desto kleiner wirkt die gleiche Menge an Essensportion. Bei einem großen Teller füllt man deutlich mehr drauf, als bei einem kleineren.

Kleiner, sehr wirkungsvoller Trick: Ungesundes Zeug kommt auf kleine Teller, gesundes kannst du gern auf großen Tellern anrichten. Trotzdem würde ich dir grundsätzlich zu kleineren Tellern raten, auch wenn du gerade schöne Teller im Schrank hast und du die doch so sehr liebst.

Willst du Abnehmen ohne Sport, dann verzichte auf große Teller!

Abnehmen durch kleine Teller

 

Tipp 9: Viel Trinken! Keinen Alkohol, sondern Wasser!

Stell dir vor… Du bist gerade mitten im Abnehmen ohne Sport, sitzt gemütlich vorm Fernseher auf der Couch, trinkst viel kaltes Mineralwasser und nimmst ab.

Du fragst dich jetzt, ob das ein Scherz sein soll? Nein, denn die Körpertemperatur liegt bekanntermaßen ja etwa bei 36 bis 37 Grad. Um diese Temperatur zu erhalten, verbraucht der Körper viel Energie. Denn nur so können die natürlichen Abläufe in unserem Körper reibungslos funktionieren.

Wenn du jetzt viel kühles Wasser trinkst – du solltest mindestens 2 bis 3 Liter täglich trinken -, dann zwingst du den Körper, die Temperatur des Getrunkenen anzupassen und zu erhöhen. Dabei ist viel Energie notwendig.

 

 

Also trinke möglichst viel kühles Wasser, dann hat dein Körper ordentlich was zu tun. Außerdem hast du dann immer einen vollen Magen und das Hungergefühl bleibt aus.

Warum Mineralwasser noch so wichtig ist für deinen Körper, kannst und solltest du in diesem Artikel nachlesen.

Und noch ein Tipp: Ein Glas Wasser vor den Mahlzeiten verringert deinen Hunger!

Du kannst natürlich auch ungesüßten Tee trinken, aber Mineralwasser sind deutlich gesünder.

Abnehmen mit Mineralwasser

 

Tipp 10 für Abnehmen ohne Sport: Schaffe dir einen Stehschreibtisch an.

Es ist erwiesen, dass je mehr du sitzt oder liegst, du weniger Kalorien verbrauchst. Also alle, die viel sitzen oder liegen (faul auf der Couch) sind übergewichtiger, als die, die sich mehr bewegen. Lege also Wert beim Abnehmen ohne Sport darauf, dass du zumindest so viel wie es nur geht nicht sitzt oder liegst!

Das gilt natürlich auch für die Arbeit im Büro. Statt an einem normalen Schreibtisch zu sitzen, könntest du ja an einem Stehschreibtisch arbeiten und somit die Fettverbrennung ankurbeln. Ein Stehschreibtisch sorgt automatisch dafür, dass du dich mehr bewegst.

Ok, vielleicht sollte der Schreibtisch auch nicht zu hoch sein 🙂

Anhemhen durch Stehschreibtisch

 

Macht Abnehmen ohne Sport überhaupt Sinn?

Die meisten Menschen haben im Alltag wenig Zeit für sportliche Betätigungen. Oder sie sind durch körperliche Einschränkungen schlichtweg nicht dazu in der Lage Sport zu treiben. Hier hilft nur der Weg Abnehmen ohne Sport, den bereits viele vor dir erfolgreich gegangen sind.

Wenn du mehr über Abnehmen ohne Sport wissen willst, dann hole dir jetzt kostenlos mein Diätgeheimnis und lerne mein bewährtes FDSDS Gesundheits- und Abnehmprogramm kennen.

Für weitere Informationen dazu klicke bitte ganz einfach auf das Banner:

FDSDS Abnehmen ohne Sport

 

***
Bilder: lizenzfreie-bilder-kostenlos.com

***
Wichtiger Hinweis: Die Informationen auf dieser Webseite ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Unsere Inhalte können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 8 =